Dein Material

Meine Lieblingstechnik ist Aquarell!

Aber falls du lieber etwas anderes verwenden möchtest, habe ich weiter unten weitere Vorschläge für dich. Am besten verwendest du das Material, mit dem du dich wohlfühlst!
Es sei denn, es handelt sich ausdrücklich um einen Aquarellkurs 🙂

Aquarell

  • kleiner Aquarellkasten
  • 2 Rundpinsel, Stärke ca. 6 und 12 oder einen Schwertpinsel, Stärke ca. 10
  • Aquarellblock (ab 200 g/m2), A5 oder A4
  • leere Sprühflasche/Pumpzerstäuber – kein Muss, aber sehr hilfreich
  • Mallappen
  • Wasserbehälter
  • Fön (optional)
  • Fineliner (verschiedene Stärken, wasserfest)
  • Bleistift 3B
  • weitere Stifte nach Wahl

Mixed Media

Bei Mixed Media kannst du fast alles verwenden:

  • Filzstift, Kugelschreiber, Wachsmaler, Buntstifte
  • Aquarell (siehe oben), Gouache
  • entsprechend geeignete Papiersorten
  • Schere
  • Klebstoff
Dein Material

Kugelschreiber

  • Kugelschreiber in Blau und Schwarz,
  • gern auch in weiteren Farben
  • es dürfen auch ganz günstige Modelle sein 🙂

Tusche & Tinte

Bitte beachte: Tusche trocknet wasserfest, Tinte trocknet wasserlöslich. Das ist wichtig, falls noch mit wasserlöslicher Farbe koloriert werden soll.

  • Farbvorschläge: Schwarz, Indigo, Sepia
  • knalligere Farben gern nach Geschmack
  • zum Zeichnen Bambus, Glasfeder und/oder Stahlfeder mit Halter
  • glattes Papier ab ca. 120 g/m2, (die Eignung ist meistens gekennzeichnet)

Bei Fragen schreibe mir gern eine Mail: info@linker-wenzel.com